die gewinne privat, das risiko dem staat

akw_nein-danke

«wie gross ist das restrisiko?» fragt valentin amrhein in der basler zeitung. er wälzt zahlen, macht berechnungen an und stellt fest: «bei vier atomkraftwerken in der schweiz wäre dann die wahrscheinlichkeit, dass es in mindestens einem von diesen zur kernschmelze kommt, zusammengenommen etwa 5 prozent.» lesenswert.

» lesen (pdf/baz, 03.06.2011)